Über uns

Mathias Mink

Unternehmen

Unsere Vision: „Deutschland ist im weltweiten Vergleich bei der Digitalisierung weit abgehängt. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, dass Senioren keine Angst vor den neuen Technologien haben, sondern im Gegenteil sie zu nutzen wissen.

Über Computer-Mink

Digitalisierung ist in Deutschland schon fast ein Schimpfwort geworden. Keiner will sie so wirklich haben, aber jeder weiß, dass sie kommen wird. Schon heute stehen wir vor der Herausforderung unsere Bankgeschäfte online zu machen. Whatsapp ist in geschlossenen Gruppen, wie beispielsweise Schulklassen oder Sportvereine nicht mehr wegzudenken. Ohne es installiert zu haben, ist man ausgeschlossen. Die Sozialen Medien haben einen riesigen Stellenwert bei der jungen Generation längst bekommen. Wie sollen wir als Eltern damit umgehen und unsere Kinder darauf vorbereiten? Wir machen es uns zur Aufgabe, die Menschen auf die Neuerungen vorzubereiten und zu helfen. Wir sind für Sie da, wenn Sie Hilfe mit Ihrem Computer oder Laptop benötigen. Ebenfalls sehen wir uns in der beratenden Rolle, was den Umgang mit den neuen Medien angeht. Für uns steht besonders auch der menschliche Kontakt im Vordergrund. Wir stehen für Vertrauen und Seriosität, was wir entscheidend finden, wenn wir unseren Rund-Um-Service für Sie anbieten (Vor-Ort-Service).

Wer steckt hinter Computer-Mink?

Mein Name ist Mathias Mink, und bin Gründer von Computer-Mink. Ich habe in meinen über 20 Jahren in der IT-Branche mir ein fundiertes und sehr breites Wissen im Bereich Computersystem und Netzwerk angeeignet. Mit viel Leidenschaft bin ich für unsere Kunden in allen Bereichen der IT Ihr Ansprechpartner. Mit speziellem Fokus auf ältere Menschen, die gerade in Zeiten, in denen der technologische Fortschritt dermaßen schnell fortschreitet dringend unsere Unterstützung benötigen.